Mykotherapie - Tierheilpraxis für ganzheitliche Therapie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mykotherapie

Therapieformen

Mykotherapie
Mykotherapie nennt man die Behandlung mit Heil- oder Vitalpilzen. Sie  beinhalten Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und ca. 35 Enzyme. Sie haben viele gute Eigenschaften und wirken

  • ausgleichsregulierend

  • immunstärkend

  • verbessern die Sauerstoffaufnahme des Blutes und die Zellerneuerung

  • wachstumshemmend auf Tumore

  • stärkend auf Leber, Nieren und Herz

  • positiv auf das vegetative Nervensystem


Mykotherapie hat sich bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Herzens, der Harnwege, des Verdauungstraktes, bei Allergien, Diabetes, Cushing-Syndrom, Atemwegserkrankungen, Krebs, Hautproblemen und vieles mehr sehr gut bewährt. Auch schulmedinisch begleitend ist die Mykotherapie sehr gut einsetzbar.


Kosten

Repertorisation 45,00 €
(Anamnese vorausgesetzt)    
                                           
Rückmeldung, Beratung, Mittelempfehlung 25,00 €
per Telefon, Mail oder Hausbesuch
                        
                              
Hausbesuche zzgl. Fahrtkosten werden direkt bar abgerechnet.
Telefonie, Mail werden per Rechnung zugestellt.
zzgl. Kilometerpauschale 60 Cent/km einfach Strecke

Terminabsagen sind  bis 24 Stunden vor Termin telefonisch oder per Mail mitzuteilen. Nicht abgesagte Termine in Form von Telefonat oder Hausbesuch und Fehlfahrten werden in Höhe der zu erwartenden Umsätze berechnet.
Kleinunternehmer, nach § 19 Abs. 1 UStG von der Umsatzsteuer befreit, daher wird die gesetzliche Mehrwertsteuer nicht gesondert ausgewiesen


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü