Urin-Screen - Tierheilpraxis für ganzheitliche Therapie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Urin-Screen

Diagnostik > Harnuntersuchungen

Urin-Screen
Anhand der verschiedenen Urin-Screens können verschiedene Organfunktionen sicher und ohne Stress für ihr Tier abgeklärt werden. Den dafür benötigten Harn kann der Patientenhalter selber auffangen, abhängig von der Tageszeit. Jedoch ist der Harn sofort luft- und lichtdicht zu verpacken!

Kosten
Entsprechend der Symptome biete ich Ihnen für ihren Hund und ihre Katze unterschiedliche Checks  an.

Harnstatus inkl. Sediment 27,60 €
verschiedene Kristalle, Bakterien, Entzündungen, Nierenproblematik
Probe:  5 ml Harn =1 Urin-Röhrchen
Kulturelle Harnuntersuchung 26,50 €
Keimzahlbestimmung, pathogene Erreger, aerob
Probe: 5 ml Harn + Abstrich von Harn (Tupfer auf Medium)

Eiweiß-Kreatinin-Verhältnis (U-P/C) 13,50 €
Frühdiagnostik Nierenerkrankungen
Probe: 1 ml Urin (nicht aussagekräftig bei blutigem Urin)
Cortisol-Kreatinin-Quotient 34,10 €
Niereninsuffizienz, Nierenversagen (Blutnierenwerte sind bei einem Positivtest miteinzubeziehen)
Probe:  3 ml Morgeharn von 2 Tagen = 2 Urin-Röhrchen mit je 3 ml Urin

Kryptopyrrolurie inkl. Indikan (KPU) 56,50 €
Zink - und Vitamin B-Mangel
Probe: 3 ml Harn (lichtgeschützt in Spezialröhrchen)

Rückmeldung, Beratung, Mittelempfehlung
30,00 €
per Telefon, Mail, Hausbesuch   
Hausbesuche zzgl. Fahrtkosten werden direkt bar abgerechnet
.
Telefonie, Mail werden per Rechnung zugestellt.
zzgl. Kilometerpauschale 60 Cent/km einfach Strecke

Terminabsagen sind bis 24 Stunden vor Termin telefonisch oder per Mail mitzuteilen. Nicht abgesagte Termine in Form von Telefonat oder Hausbesuch und Fehlfahrten werden in Höhe der zu erwartenden Umsätze berechnet.
Kleinunternehmer, nach § 19 Abs. 1 UStG von der Umsatzsteuer befreit, daher wird die gesetzliche Mehrwertsteuer nicht gesondert ausgewiesen



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü